Montag, 31. August 2020

Die digitale Geschwindigkeitsanzeige am Goldberg ist montiert!

Am Freitag, 28.08.2020, fiel sie den Autofahrern das erste Mal auf:

Die neu montierte digitale Geschwindigkeitsanzeige des Herstellers Viatraffic wurde oberhalb des Gefahr-Verkehrszeichens Nr. 104 „Kurve links“ auf der Daniel-Kircher-Straße in Höhe des Hauses Nr. 7a (gegenüber) montiert.

Den Teilnehmern des Wahl-Quartierspaziergangs mit der unabhängigen BM-Kandidatin Sandra Pietschmann, den beiden Wahlkreiskandidatinnen Gabriele Hruschka (CDU) und Andrea Rottmann (SPD) am 08.08.2020 ist es sicherlich noch gut in Erinnerung: Die digitale Geschwindigkeitsanzeige sollte innerhalb der nächsten zwei Wochen am Goldberg montiert sein. Dies ist nun realisiert worden und so werden Fahrer von Kfz auf eine die zulässige Höchstgeschwindigkeit – der gesamte Goldberg ist 30er-Zone – überschreitendes Tempo freundlich per Smiley und digital in km/h hingewiesen.

Was die Anzeige noch alles kann: www.viatraffic.de

 

Keine Kommentare:

Kommentar posten

Gerne lesen wir Ihren Kommentar. Bitte beachten Sie, dass beleidigende oder diskriminierende Beitrage gelöscht werden.